Show / Hide Page

SCA-Schiedsrichter Nico Gianforte an den EUSA-Games in Kroatien

Der SC Aadorf darf stolz sein auf seine Schiedsrichter: Nico Gianforte (1. Liga) konnte im vergangenen Sommer bei den EUSA-Games in Kroatien wichtige Erfahrungen sammeln.               
Der OFV begleitete ihn dabei. Den exklusiven Bericht mitsamt einem Interview findest du im Bericht.

Übrigens: Unter der Rubrik "Schiedsrichter" findest du die Übersicht über sämtliche Referees, die Woche für Woche für den SCA im Einsatz stehen. Ohne sie könnte keine einzige SCA-Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen. Bei Interesse, dieser tollen Gruppe beizutreten, meldest du dich bitte direkt beim Schiedsrichter-Obmann Christian Bannwart (christianbannwart@bluewin.ch, 078 853 53 57)

Marc Mayer als Neu-Schiedsrichter brevetiert!!

Der Vorstand des SC Aadorf freut sich, dass Marc Mayer (Häuslenen) am vergangenen Wochenende den Abschlusstest zum Schiedsrichter mit Bravour bestanden hat. Wir gratulieren Marc ganz herzlich und wünschen ihm interessante Spiele und viel Spass beim neuen Hobby.


Nico Gianforte, Jung-Schiedsrichter, leitet neu Spiele im Trio

Die Schiedsrichterkommission des Ostschweizer Fussballverbandes hat am 8. Juli 2013 über die Qualifikationen für die neue Saison informiert. Der Vorstand des SC Aadorf freut sich, dass der 20-jährige Nico Gianforte aus Aadorf den Sprung in die 2. Liga geschafft hat und somit neu Spiele in Trios leiten darf. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung und wünschen sämtlichen Schiedsrichtern des SC Aadorf weiterhin viel Freude an ihrem Hobby.

Der SC Aadorf ist weiterhin auf der Suche nach jungen motivierten Personen, welche interessiert sind an dieser attraktiven und anspruchsvollen Lebensschule. Für detaillierte Informationen steht der Schiedsrichterverantwortliche, Christian Bannwart, jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Unterstützung in persönlicher und finanzieller Form ist jedem Kandidat oder Kandidatin seitens des SC Aadorf gewiss.

Christian Bannwart, Verantwortlicher Schiedsrichter