Show / Hide Page

Argumente, Schiedsrichter zu werden

Schiedsrichter, das Hobby mit:
- 100% Emotionen
- 100% Action
- 100% Spass

Freude am Fussball
Als Schiedsrichter hast Du die Möglichkeit, aktiv im Fussball mitzuwirken.

Du wirst in Deiner Persönlichkeitsbildung weiterentwickelt
Im Laufe Deiner Schiedsrichtertätigkeit lernst Du mit den unterschiedlichsten Spielerpersönlichkeiten auf dem Platz und mit diesen Spielern umzugehen.

Gute körperliche Verfassung
Aufgrund Deines Trainings, Deinen Einsätzen und Deinem Verantwortungsbewusstsein wirst Du körperlich fit sein.

Du wirst vom Fussballverband und der Schiedsrichterkommission auf Deine Tätigkeit auf dem Spielfeld umfassend aus- und weitergebildet
Die einführende Grundausbildung vermittelt Dir ausführliche Regelkenntnisse und Verhaltensweisen. Diese erleichtern Dir den Einstieg in Deine Schiedsrichterkarriere. Du wirst von erfahrenen Schiedsrichterkollegen begleitet. Regelmässig stattfindende Weiterbildungsanlässe halten Dich auf einem Top-Niveau in den Regelkenntnissen.

Sinnvolle Freizeitbeschäftigung
Fussball ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Als Schiedsrichter wird somit auch Deine Freizeit sinn- und verantwortungsvoll genutzt.

Du hast die Möglichkeit, als Schiedsrichter Karriere zu machen
Du profitierst im Rahmen der Talentförderung des Fussballverbandes. Deine Fähigkeiten und Leistungen werden mit Unterstützung von Top-Schiris gefördert und entsprechend gefordert. Die Talentgruppen treffen sich regelmässig zu Weiterbildungskursen.

Durchsetzungs- und Durchstehvermögen trainieren
Du wirst während Deiner Schiedsrichterkarriere verschiedentlich Dein Durchsetzungsvermögen in Bezug auf die Regelauslegung und dementsprechend Dein Durchstehvermögen bei Meinungsverschiedenheiten mit oder unter Spielern anwenden können.

Schiedsrichter-Sportwochen
Der Schweizerische Schiedsrichterverband organisiert Schiedsrichter-Sportwochen, in welchen neben der körperlichen Ertüchtigung auch intensive Regelvertiefung sowie allgemeiner Erfahrungsaustausch unter Kollegen wertvoll sind.
Der Einführungskurs kann GRATIS in einer solchen Sportwoche absolviert werden!!

Gratis Eintritte
Alle vom Schweizerischen Fussballverband organisierten Spiele, ausgenommen der Spiele im Namen der UEFA oder FIFA , haben gegen Vorweisen des gültigen Schiedsrichterausweises freien Eintritt (Stehplatz).

Finanzielle Entschädigung
Du wirst für jedes Spiel, das Du leitest, entschädigt.

Ausrüstung
Der SC Aadorf unterstützt Deine Bemühungen, Schiedsrichter zu werden, indem er Dir die erste Schiedsrichterausrüstung finanziert. Danach bekommst du jährlich einen Gutschein, der es dir ermöglicht, deine Ausrüstungs stets auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Training
Als Schiedsrichter beim SC Aadorf bist Du automatisch und für Dich gratis, Mitglied bei der Schiedsrichter Trainingsgruppe Wil.

Voraussetzungen
Welche Voraussetzungen es benötigt um Schiedsrichter zu werden, erfährst du auf unserer Seite "Wie werde ich Schiedsrichter."

Kontakt:

Christian Bannwart
Brunngasse 4
CH-8400 Winterthur

Mobile: +41 (0) 78 853 53 57
E-Mail: christianbannwart@bluewin.ch